Dienstag, 30. April 2013

Zwei Himmel voller Blumen

Einen Nachteil hat das schöne Wetter!! Ja, meine lieben Kleinen mögen es nämlich gar nicht, wenn ihnen bei der Ausfahrt die Sonne ins Gesicht scheint. Und als kreative Mama kauft man natürlich kein Sonnensegel, sondern macht sie selber (*hust*...nagut, ein bisschen geschummelt habe ich doch... als Vorlage musste ein Sonnensegel von Rossmann herhalten, also doch schnell eins gekauft..... -> vorher hatte ich einfach keinen Plan, wo die Schnüre und Gummi usw. sein sollten). Den Schnitt schnell auf diesen tollen Stoff übertragen:


Sieht der nicht genau richtig aus für kleine Mädchen! Hab mich sofort verliebt, und hier seht ihr Vorder- und Rückseite in Vollaufnahme:

 Das ganze wird quasi aus zwei Stoffen rechts auf rechts genäht, Öffnungen für die späteren Tunnel werden dabei freigelassen sowie eine Wendeöffnung. Danach wird alles gewendet, abgesteppt, die Tunnel abgesteppt, Gummiband und Schnüre eingezogen. Fertig! zur Ausfahrt:



Ein Traum in Rosa und Pink! Nun muss ich doch immer schmunzeln, wenn der werte Herr Papa die Kleinen spazieren fährt, es sieht einfach zu goldig aus. Trotzdem werden wir noch manchmal gefragt, ob die Zwillinge etwa Jungen sind.. Hmmm.... vielleicht fehlen doch noch ein paar Rüschen?!? :)

Feiert schön in den 1. Mai!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. huhu süße,
    is ja genial...
    hast du klasse gemacht, auch wenn ich vom nähvorgang nur die hälfte kapiere ;-)!
    hihihi, wenn der papa spazieren geht... schöne vorstellung!
    dicken knuddler
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich bin durch Zufall auf deinem Blog gelandet.
    Wow...die Segel sind total genial wie auch die Decken dazu, echt
    super!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Segel sind wundervoll! Sieht echt chic aus. Ich verstehe zwar nicht, wie man darauf kommen kann, dass es nicht für Mädchen sein sollte...aber tja...

    Ich wäre froh, wenn ich auch nähen könnte. Habe schon seit Jahren keine Nähmaschine mehr bedient. Aber wenn man sieht, was für tolle Sachen man machen könnte...cool!

    AntwortenLöschen